Mittwoch, 4. November 2015

Wünschenswert im November - Zeitgenössisch und Historisch


Heute zeige ich euch weitere Neuerscheinungen in diesem Monat. Die Genre-Zusammenfassung finde ich bei Romanen, die weder Fantasy noch Science Fiction, noch eindeutige Krimis oder Thriller sind, immer am schwersten. Ich nenne es jetzt "Zeitgenössisch und Historisch" - drin steckt alles von Gegenwartsliteratur bis zum historischen Roman, inklusive Liebesromanen und - wenn auch nicht in diesem Monat - Humorvolles. 
Wie schon gestern gilt auch heute: In meinen neuen Kategorien wird nicht mehr nach Altersempfehlungen unterschieden. "Jugendbuch", "All Age" und "Erwachsenenliteratur" werden bunt gemischt vorgestellt, denn ich finde, was anspricht, ist auch lesenswert, ohne dass sich ein Leser dabei Gedanken um eine fiktive Altergrenze machen muss.



Nachdruck zu verdeutlichen, indem hinter jedes einzelne Wort eines Satzes ein Punkt gesetzt wird, ist an sich nicht gerade mein Ding, doch es verdeutlicht auch bei diesem Titel, dass hier etwas nicht stimmt. Hinter dem scheinbar perfekten Leben der Protagonistin verbirgt sich ein dunkles Geheimnis. Übrigens ist die amerikanische Debüt-Autorin ebenso wie ihre Romanfigur bei einer Mode/Frauenzeitschrift beschäftigt...
Weitere Informationen auf der Verlagshomepage

Erscheint am 05. November 2015 bei Egmont INK
Gebunden - 14.99 € [D]


In seinem neuen Roman schickt der schwedische Bestseller-Autor seinen naiven Protagonisten auf der Suche nach seiner totgeglaubten Mutter auf eine Reise in die deutsche Hauptstadt. Das Lesen dier Inhaltsbeschreibung hatte für mich leichte Momente von Alex Woods und dem Hundertjährigen - und Assoziationen zu diesen beiden Büchern bringen bei mir den Wunschlisten-Alarm zum klingeln.
Weitere Informationen auf der Verlagshomepage

Erscheint am 09. November 2015 bei btb
Gebunden - 18.00 € [D]




Eigentlich bin ich kein großer Fan von Cecilia Ahern - "P.S. Ich liebe dich" fand ich schrecklich oberflächlich und "Ein Moment fürs Leben" auch nur ein wenig besser. Trotzdem steht der neue Roman der Autorin in meiner Liste - einmal aufgrund seines für einen Cecilia-Ahern-Roman ungewöhnliches, nicht blaues Cover und zum anderen, weil mein Vorname seit den '80er-Jahren einfach nicht mehr besonders angesagt ist. Wenn dann mal eine Protagonistin so heißt...
Weitere Informationen auf der Verlagshomepage

Erscheint am 18. November 2015 bei Krüger (Fischer Verlage)
Gebunden - 19.99 € [D]


Mit "Straße der Schatten" veröffentlicht Jennifer Donnelly in diesem Monat einen neuen historischen Roman mit Kriminalfall, der im New York City des späten 19. Jahrhunderts angesiedelt ist. Die amerikanische Autorin mit schottischen Wurzeln ist besonders durch "Die Teerose" bekannt.
Weitere Informationen auf der Verlagshomepage

Erscheint am 09. November 2015 bei Pendo
Gebunden - 19.99 € [D]




Mit "Die Unvollendete" hatte die britische Autorin Kate Atkinson mich 2013 überzeugt. Ob das auch ihrem neuen Roman gelingen wird? Ich bin sehr gespannt. Wieder beschäftigt sich die Handlung mit den Kriegsjahren des 20. Jahrhunderts und insgesamt klingt der Inhalt für mich schon recht vielversprechend.
Weitere Informationen auf der Verlagshomepage

Erscheint am 02. November 2015 bei Droemer
Gebunden - 19.99 € [D]


Der Titel ist ungewöhnlich und als die ansonsten so interessante Inhaltsangabe auf das fremdkörperartige Fremdwort "evozieren" endete - das ich googlen musste -, dachte ich zunächst, man möchte mir damit vielleicht vermitteln, dass dieses Buch eines portugiesischen Autors mehr Anspruch besitzt, als mir zuzumuten ist. Allerdings habe ich mich in der Leseprobe davon überzeugt, dass diese nicht nur in einer lesbaren, sondern durch eingeschobene Gedanken auch noch in einer sehr schönen Sprache geschrieben ist. 
Weitere Informationen auf der Verlagshomepage

Erscheint am 02. November 2015 bei Luchterhand
Gebunden - 24.99 € [D]




Im ersten Moment klingt dieser Roman ein wenig nach "Das Schicksal ist ein mieser Verräter", doch so wie ich den Inhalt verstehe, wird die Protagonistin Evie gegen jede Wahrscheinlichkeit die Krebserkrankung überstehen - und dann? Welche Geschichte hier erzählt wird, möchte ich gerne genauer erfahren. Übrigens soll es einen zweiten Band geben, in dem Marcus, die männliche Hauptfigur dieses Romans, im Mittelpunkt steht.
Weitere Informationen auf der Verlagshomepage

Erscheint am 10. November 2015 bei HarperCollins
Gebunden - 16.90 € [D]


Das Cover ist süß und auch der Inhalt klingt - ja - irgendwie "süß": Unglaublich, ein wenig skurril, ein wenig verträumt. Was hat sich die britische Debüt-Autorin da wohl ausgedacht?
Weitere Informationen auf der Verlagshomepage

Erscheint am 27. November 2015 bei Rowohlt Polaris
Paperback - 14.99 € [D]




Hinter dem Namen Laura Sander verbirgt sich die Autorin Alana Falk, die unter diesem Pseudonym nach eigenen Angaben (Homepage) New-Adult-Romane veröffentlichen möchte, während Alana Falk bisher eher für romantische Fantasy stand. "Dieses verdammte Herz voll Leben" hat ein wirklich schönes Cover abbekommen, handelt von einem Mädchen, das sein neues Herz nach einer Transplantation aufgrund von Schuldgefühlen am liebsten direkt weiter geben möchte und ist der erste Roman der Autorin unter diesem Pseudonym.
Weitere Informationen auf der Verlagshomepage

Erscheint am 02. November 2015 bei Knaur
Gebunden - 16.99 € [D]


Die vielfach ausgezeichnete irische Autorin Anne Enright schreibt in ihrem Roman über das Weihnachtsfest einer Mutter und ihren vier erwachsenen Kindern, bei denen wohl nicht alles rund läuft. 
Weitere Informationen auf der Verlagshomepage

Erscheint am 09. November 2015 bei DVA
Gebunden - 19.99 € [D]




Boris Fishman - geboren in Minsk und als Kind in die USA ausgewandert - war bisher hauptsächlich journalistisch tätig und hat einige Kurzgeschichten veröffentlicht. Sein Romandebüt gibt er mit "Der Biograf von Brooklyn" in einer Geschichte mit "autobiographischen Elementen". Es geht um einen jungen jüdischen Journalisten und seine aus der Sowjetunion eingewanderte Familie in New York. Dieser beginnt auf Drängen seines Großvaters hin, die Biographien der Familie ein wenig umzuschreiben...
Weitere Informationen auf der Verlagshomepage

Erscheint am 02. November 2015 bei Blessing
Gebunden - 19.99 € [D]


"Große Gefühle und Geheimnisse" - so wird der neue Roman von "Weil-ich-Layken-liebe"-Autorin Collleen Hoover beworben. Eine junge Frau hat ihre erste große Liebe vor Jahren zurückgelassen und fürchtet, dass ihre dunklen Geheimnisse nun auch ihre neue Liebe zerstören könnte. Doch auch der Auserwählte verbirgt etwas. Ganz sicher, ob eine Liebesgeschichte dieser Art tatsächlich meins ist, bin ich allerdings nicht...
Weitere Informationen auf der Verlagshomepage

Erscheint am 20. November 2015 bei dtv
Taschenbuch - 12.95 € [D]

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auch neu diesen Monat:

Fantasy und Science Fiction

Keine Kommentare:

Kommentar posten