Samstag, 24. Mai 2014

Wünschenswert im Juni: Reihenfortsetzungen (Neuerscheinungen)

Neuer Monat, alte Reihen, die mit neuen Bänden in eine zweite, dritte,..., x-te Runde gehen oder sogar ihr großes Finale feiern.

http://sarahsbuecherwelt.blogspot.de/search/label/W%C3%BCnschenswert

In diesem "Wünschenswert"-Beitrag zeige ich euch Reihenfortsetzungen, die im Juni 2014 erscheinen werden. Für mich selbst ist es in diesem Monat ruhig bei den Reihen. Zwar finde ich einige davon interessant und der ein oder andere Auftakt wartet auch schon auf meinem SuB, aber begonnen habe ich noch keine der im Juni fortgesetzten Reihen.



Für viele sicher eine der Neuerscheinungen - der zweite Band der neuen aktuellen Jugendbuch-Reihe von Bestseller-Autorin Kerstin Gier. Da ich selbst die Edelstein-Trilogie weniger mochte und einfach festgestellt habe, dass die Autorin meinen Humor darin einfach nicht getroffen hat, habe ich auch die "Silber"-Trilogie noch nicht begonnen. Vielleicht kommt das ja noch. Bis dahin haben aber sicherlich viele andere mit dieser Urban-Fantasy viel Freude.

Erscheint am 26. Juni 2014
Gebunden, mit Schutzumschlag - 19.99 € [D]

Inhalt: "Liv ist erschüttert: Secrecy kennt ihre intimsten Geheimnisse. Woher nur? Und was verbirgt Henry vor ihr? Welche düstere Gestalt treibt nachts in den endlosen Korridoren der Traumwelt ihr Unwesen? Und warum fängt ihre Schwester Mia plötzlich mit dem Schlafwandeln an?" (Quelle: FJB)



Auch diesen zweiten Band einer High-Fantasy-Serie finde ich interessant. Im Original hat der neuseeländische Autor diese Reihe "The Moontide Quartet" genannnt und, bei dem Titel nicht schwer zu erraten, auf vier Bände ausgelegt. Dort wird in diesem Herbst der dritte Band erwartet. In Deutschland allerdings entspricht der jetzt erscheinende zweite Band erst der zweiten Hälfte des ersten Bandes des Originals. Es wurde also ähnlich wie bei "Das Lied von Eis und Feuer" ein englischer Band auf zwei deutsche aufgeteilt.

Erscheint am 23. Juni 2014
Klappenbroschur - 15.00 € [D]

Inhalt: "Die Mondflut wirft ihre Schatten voraus, als drei Menschen verzweifelt mit ihrem Schicksal ringen: Ein gescheiterter Magier auf der Suche nach der Wahrheit, eine junge Frau, die sich zwischen ihrem mächtigen Ehemann und ihrem Liebhaber stellt, und eine einstige Attentäterin, die ihr Leben riskiert, als sie sich gegen ihren Auftraggeber wendet. Ohne es zu wissen, lenken diese drei Menschen die Geschicke ihrer Welt. Und als sich die Mondflutbrücke schließlich aus den Fluten erhebt, wird ihr Leben nie mehr sein wie zuvor …" (Quelle: Penhaligon)



Diese High-Fantasy-Reihe möchte ich irgendwann unbedingt noch lesen. High Fantasy ist in Bereich der Jugend-/All-Age-Bücher doch deutlich seltener zu finden als beispielsweise Vertreter der Urban-Fantasy. Dort verstecken sich oft noch viel unverbrauchtere Ideen, die sehr spannend sein können. Insgesamt ist "Falling Kingdoms" auf vier Bände ausgelegt. Der dritte englisch-sprachige Band erscheint Ende des Jahres. 
Morgan Rhodes ist übrigens ein Pseudonym, unter dem die kanadische Autorin Michelle Rowen ihre High-Fantasy-Reihe schreibt.

Erscheint am 17. Juni 2014
Klappenbroschur - 12.99 € [D]

Inhalt: "Dunkle Zeiten sind angebrochen im Reich des Westens. Mit einer blutigen Schlacht hat Tyrann Gaius, König von Limeros, die angrenzenden Königreiche Auranos und Paelsia unter seine Schreckensherrschaft gebracht. Für die junge Cleo, Thronfolgerin von Auranos, scheint die Lage aussichtslos. Während ihr Volk erbarmungslos unterdrückt wird, ist sie eine Gefangene in ihrem eigenen Palast und wird zur Verlobung mit Magnus, Gaius’ kaltherzigem Sohn, gezwungen. Doch in Cleo wächst Hoffnung, denn in ihrem früheren Feind Jonas von Paelsia findet sie unerwartet einen Verbündeten. Gemeinsam fassen sie einen gefährlichen Plan: König Gaius zu töten und die Freiheit zurückzuerobern ..." (Quelle: Goldmann)



Weniger eine Fortsetzung als vielmehr ein Zusatzband zu den beiden Reihen von Cassandra Clare, "Die Chroniken der Schattenjäger" und "Die Chroniken der Unterwelt" ist dieses Buch, das sich ganz der Geschichte der Figur Magnus Bane widmet. Es handelt sich dabei jedoch nicht um einen Roman, sondern um eine Sammlung einzelner Geschichten, die bereits einzeln als Ebook veröffentlicht und von Clare zusammen mit zwei weiteren Autorinnen, Sarah Rees Brennen und Maureen Johnson, geschrieben wurden.

Erscheint im Juni 2014
Gebunden - 18.99 € [D]

Inhalt: "Tauche ein in die Welt von Magnus Bane! Der schillernde Oberste Hexenmeister von Brooklyn hat ein ereignisreiches Leben hinter sich. Sei es die Französische Revolution in Paris, der Börsencrash von New York oder das frühe London - Magnus war immer dabei und hatte seine funkensprühenden Finger im Spiel. Keine Frage, dass es dabei auch manchmal riskant wird für den vorlauten und lebenslustigen Draufgänger. Wenn man ewig lebt, muss man sich schließlich die Zeit vertreiben, da kommt eine kleine Romanze dann und wann gerade recht. Und wenn eine Situation doch mal zu heiß wird, gibt es ja immer noch den alles verhüllenden Zauberglanz." (Quelle: Arena)



Der Trilogie-Abschluss der "Memento"-Trilogie. Ich habe mir gerade den zweiten Band angeschafft, der erste wartet schon sehr lange in meinem Regal darauf gelesen zu werden. Sicher wird auch der dritte Band noch bei mir einziehen. Ich liebe die Cover - ich gebe es zu. Natürlich klingt die dystopische Trilogie auch inhaltlich nicht schlecht und trotz sehr gemischter Meinungen bin ich wirklich gespannt auf diese Reihe. 

Erscheint am 13. Juni 2014
Hardcover - 16.99 € [D]

Inhalt: "Neun Jahre sind vergangen, seit die Bomben die Erde zerstörten. Im geschützten Kapitol führen die Reinen ein elitäres Leben, während außerhalb die Menschen ums Überleben kämpfen müssen. Partridge kehrt ins Kapitol zurück und übernimmt den Platz seines Vaters, um eine innere Rebellion zu organisieren. Außerhalb kommen sich Pressia und Bradwell immer näher. Sie wollen die Unterdrückung der Reinen ein für allemal zu stoppen, doch dafür sind sie auf Partridge angewiesen. Können Sie ihrem Freund noch vertrauen, oder wird ein neuer Krieg ausbrechen?" (Quelle: Baumhaus)



Auch der dritte Band dieser dystopischen Trilogie erscheint im nächsten Monat. Den ersten habe ich noch ungelesen im Regal. 

Erscheint am 02. Juni 2014
Gebunden, mit Schutzumschlag - ? € [D]

Inhalt: "Kylas Leben ist einmal mehr in größter Gefahr, als Nico einen hinterhältigen Anschlag auf sie ausübt. Auf der Flucht vor dem skrupellosen Anführer von Free UK, der für Kyla inzwischen zu einem unberechenbaren Gegner geworden ist, sucht sie Unterschlupf bei ihren Freunden von MIA. Dort kann sie mit neuer Identität untertauchen und aus dem Blickfeld der Lorder und der Terroristen verschwinden.
Sich in Sicherheit wähnend, kreisen Kylas Gedanken wieder mehr um ihre Kindheit, und Stück für Stück kommen Erinnerungsfetzen an Lucy und ihre Eltern zurück. Als Kyla endlich ihre Mutter kennenlernt, erfährt sie, wer sie als Kind wirklich war. Doch wieso hat ihr Vater sie damals freiwillig den Terroristen übergeben? Und welch dunkles Geheimnis verbirgt sich hinter ihrer Familiengeschichte?
" (Quelle: Coppenrath)


Welche dieser Reihen lest ihr? Auf welche Neuerscheinung bei den Fortsetzungen freut ihr euch am meisten? Welche begeistert euch/könnt ihr mir empfehlen und welche eher nicht?

Kommentare:

  1. Hey :)

    Leider habe ich noch keine einzige dieser Reihen begonnen, aber alle ersten Teile stehen noch auf meiner Wunschliste, weshalb ich mir die Inhaltsangaben jetzt auch nicht genauer angeguckt habe.^^ Mal gucken, wann ich dazu komme das ein oder andere Buch zu lesen. :)

    Liebe Grüße,
    Nicole ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich füge die Inhaltsangaben auch nur der Vollständigkeit halber hinzu und lese sie selbst nicht, wenn ich die Reihe noch nicht kenne. Ich habe schon oft überlegt, wie ich das bei der Kategorie lösen könnte, aber ohne fehlt halt einfach etwas.

      Löschen
  2. Halli hallo

    " Vernichtet" ist schon vorbestellt da freue ich mich sehr nachdem ich im Frühling beide Bände hintereinander verschlungen habe!
    " Silber" natürlich auch...

    Und " Failling Kingdom...Bd. 1 " habe ich vor kurzem billig ergattert, da ich in letzter Zeit sehr gerne High- Fantasy lese.

    Liebe Grüsse
    Bea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sarah, schöne Bücher hast du da vorgestellt. Auf den 3. Teil von Teri Terry freue ich mich schon sehr. Bisher habe ich im Bereich High-Fantasy noch nicht so viel gelesen, allerdings spricht mich das Cover von David Sair sehr an, sieht klasse aus und erinnert mich irgendwie an die Herr der Ringe Filme (ich liebe sie). Das Buch werde ich mir mal näher anschauen, danke und einen schönen Sonntag, lg Uwe

    AntwortenLöschen
  4. Juhu Vernichtet möchte ich auch gerne lesen. Will wissen wies ausgeht. :)
    LG Liss

    AntwortenLöschen
  5. Ich freu mich rieeesig auf "Vernichtet" <3
    "Gelöscht" verdient es nicht, ungelesen in deinem Regal zu liegen, ich bin megabegeistert von den ersten beiden Bänden.

    lg. Tine =)

    AntwortenLöschen
  6. Also ich will ja unbedingt "Vernichtet" und "Falling Kingdoms". Bei Silber liegt Teil 1 leider noch auf dem SuB, aber wahrscheinlich kaufe ich es mir trotzdem schon mal :-p

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen