Sonntag, 6. Januar 2013

Wünschenswert im Januar: Jugendbücher

Es geht weiter mit dem zweiten Teil der interessanten Neuerscheinungen im Januar - gleichzeitig wahrscheinlich auch der umfangsreichste:

JUGENDBÜCHER

"Purpurdämmern" von Andrea Gunschera

"Purpurdämmern" ist ein Fantasy-Jugendroman, bei dem mir zunächst das Cover ins Auge gesprungen ist - ich finde es sieht toll und auch ein wenig außergewöhnlich aus. Aber auch der Inhalt klingt interessant. Es erscheint bei Ueberreuter.

Erscheinungstermin: 17.01. 2013

Inhalt: "Ken lebt in Detroit mit einem prügelnden Vater und einer Mutter, die sich in eine Traumwelt geflüchtet hat. Eines Tages begegnet er an seinem Rückzugsort, einem alten Straßenbahndepot, der Fayeí-Prinzessin Marielle und ihrem Lehrer Santino. Unter Santinos Anleitung lernt Ken wie er die Welten mit Magie formen und Tore errichten kann. Doch nicht nur Schönes, auch Gefahren dämmern von den neuen Horizonten herauf. Plötzlich ist Ken der Einzige, der einen schrecklichen Verrat verhindern kann. Und das muss er, wenn er Marielle, seine wahre Liebe, nicht für immer verlieren will."


"Survive – Wenn der Schnee mein Herz berührt" von Axel Morel

Bei INK erscheint der Einzelband (?) "Survive" von Axel Morel. Sehr schönes Cover - ein, wie so oft, etwas schmierig klingender deutscher Untertitel (muss das immer sein?) und ein Inhalt der nach romantischem Coming-of-Age/Selbstfindungsroman klingt...

Erscheinunstermin: 10.01.2013

Inhalt: "Wie durch ein Wunder überlebt Jane einen Flugzeugabsturz mitten in den Rocky Mountains. Ironie des Schicksals – genau für diesen Tag hatte sie ihren Selbstmord geplant. Außer Jane hat es nur noch ein einziger Passagier geschafft: Paul. Gemeinsam schlagen sich die beiden Teenager durch die eisige Wildnis, und dabei erkennt Jane zum ersten Mal seit Langem: Sie will leben. Das ist vor allem Paul zu verdanken, der ihr Bestes zum Vorschein bringt. Nie zuvor hat Jane so etwas für jemanden empfunden, und für diese unverhoffte Liebe wächst sie über sich selbst hinaus …"


"Escape" von Jennifer Rush

Debütroman einer amerikanischen Autorin und Auftakt einer Reihe, der diesen Monat bei Loewe erscheint. Für mich ein Must-Read, denn der Inhalt klingt wirklich nach Nervenkitzel und Spannung pur...

Erscheinungstermin: 16.01.2013

Inhalt: "Wer sind die vier jungen Männer, die im Keller von Annas Haus gefangen gehalten werden? Tag für Tag führen Anna und ihr Vater im Auftrag der „Sektion“ medizinische Tests mit ihnen durch. Und Nacht für Nacht schleicht sich Anna in den Keller, um sich heimlich mit Sam, dem Anführer, zu treffen. Denn in ihn ist sie verliebt.
Niemand weiß, warum die vier für diese Versuche ausgewählt wurden. Am wenigsten sie selbst, denn ihre Erinnerung reicht nur exakt fünf Jahre zurück. Als sich für Sam und die anderen die Gelegenheit zur Flucht ergibt, schließt Anna sich ihnen an. Es beginnt eine atemlose Jagd quer durch die Vereinigten Staaten, immer auf der Suche nach der wahren Identität der vier Jungen. Und die einzige Spur, die sie haben, ist ein rätselhaftes Tattoo auf Sams Rücken.
"


"Eve & Caleb - Wo Licht war" von Anna Carey

Noch eine Must-Read-Neuerscheinung von Loewe: "Wo Licht war" ist der Auftakt einer Trilogie, dem Klappentext nach eine Dystopie, und erscheint - wie mein Studenten-Geldbeutel erleichtert feststellt - als preiswertes Taschenbuch. Bei Jugendbüchern ja eher selten und, auch wenn ich gebundene Bücher echt schön finde, brauche ich die bei einem schnell gelesenen Jugendbuch nicht immer.

Erscheinungstermin: 16.01.2013

Inhalt: "Wie überlebst du, wenn du vor allem fliehen musst, was du kennst?
Seit ihre Mutter während der Großen Seuche vor 16 Jahren gestorben ist, lebt Eve in einem Mädcheninternat. Hier wird sie zu einem wertvollen Mitglied der neuen Gesellschaft ausgebildet – glaubt sie zumindest. Als Eve erkennt, wie sehr sie und die anderen Mädchen ausgebeutet werden sollen, flieht sie. Doch auf ein Überleben in der Wildnis und auf die Flucht vor den Soldaten des Neuen Amerikas ist Eve nicht vorbereitet. Unerwartet hilft ihr Caleb, ein junger Rebell. Kann Eve ihm trauen? Sie weiß, die Soldaten werden die Suche nicht aufgeben, und Caleb ist ihre einzige Möglichkeit zu überleben. Sie muss ihr Leben in die Hände eines Fremden legen."


"Im Herzen die Rache" von Elizabeth Miles

Die dritte Neuerscheinung bei Loewe in diesem Monat und meine Nr.1, was den Must-Read-Status angeht. "Im Herzen die Rache" besticht schon durch das tolle Cover, klingt aber auch inhaltlich sehr interessant. Es ist ein Trilogie-Auftakt aus dem Bereich Contemporary-Fantasy.

Erscheinungstermin: 16.01.2013

Inhalt: "Es ist Winter in Ascension, einer Kleinstadt in Maine. Die Seen sind zu Eis erstarrt, der makellose Schnee fällt in dicken Flocken vom Himmel. Aber der friedliche Schein trügt – denn in Ascension haben Fehler tödliche Folgen. Drei geheimnisvolle Mädchen sind in die Stadt gekommen, um darüber zu urteilen, wer für seine Taten büßen muss. Und die Wahl ist auf Em und Chase gefallen.

Emily ist glücklich. Zach, in den sie seit Monaten verliebt ist, zeigt endlich Zuneigung zu ihr. Doch Em weiß: Wenn sie etwas mit ihm anfängt, gibt es kein Zurück mehr. Denn Zach ist bereits mit Gabby zusammen – Ems bester Freundin.
Chase hat nicht nur Probleme zu Hause, auch seine Freunde lassen ihn links liegen. Aber es ist etwas anderes, was ihm den Schlaf raubt. Chase hat etwas unfassbar Grausames getan. Und es ist nur eine Frage der Zeit, bis es ans Licht kommen wird.
"


"Bittere Wunder" von Christina Meldrum

Das ist wahrscheinlich das Buch, dass schon am längsten auf meiner Wunschliste steht. Seit einer gefühlten Ewigeit angekündigt, erscheint es jetzt endlich bei cbj.

Erscheinungstermin: 16.01.2013

Inhalt: "Es ist ein unvorstellbares Leben, das die 17-jährige Aslaug führt: Völlig isoliert von der Welt wächst sie mit ihrer Mutter auf dem Land auf, die ihr alles beibringt über Gifte, Heilpflanzen, das alte Wissen der Menschheit – nur das Leben selbst bleibt ihr fremd. Als ihre Mutter unvermutet stirbt, ändert sich das schlagartig. Aslaug kommt bei ihrer streng religiösen Tante, deren Sohn und Tochter unter. Doch das neue Leben ist keine Befreiung. Aslaug wird von den Schatten ihrer Vergangenheit, ihrer Herkunft eingeholt und nach einem Brand steht das Mädchen vor Gericht. Die Anklage lautet: Mord …"


"Dein göttliches Herz entflammt" von Kelly Keaton

Der erste Band der "Gods & Monsters"-Reihe, von der im Englischen bereits zwei Teile erschienen sind. Es erscheint diesen Monat im Arena-Verlag. Beim Verlag findet man noch wenig Informationen zu dem Buch, aber zum Beispiel diesen Trailer. Für mich klingt dieses Buch sehr viel versprechend und das Cover sieht sehr schön aus - um so überraschter bin ich, wie wenig man bisher darüber findet, obwohl es schon diesen Monat erscheinen soll...

Erscheinungstermin: Januar 2013

Inhalt: "Auf der Suche nach ihrer Vergangenheit erhält Ari eine Warnung ihrer toten Mutter: Lauf weg, so schnell du kannst! Doch wie flieht man, wenn man nicht weiß, wovor? Ari weiß nur eins: Sie muss zurückkehren nach New 2, dem zerfallenen, opulenten Ort ihrer Geburt, um den sich so viele Mythen und übernatürliche Geschichten ranken. Schon bald muss Ari erkennen, dass alle Geschichten wahr sind. Und dass sie, das Mädchen mit dem hellen, seltsamen Haar und dem Halbmond-Tattoo unter dem Auge, der Schlüssel zu allem ist."


"Stone Girl" von Alyssa B. Sheinmel

Keine Fantasy oder Dystopie, sondern anscheinend ein Jugendbuch über Magersucht. Finde ich manchmal auch ganz interessant. Bei diesem Buch bin ich mir zwar noch nicht ganz sicher, ob ich es mal lesen möchte oder nicht, aber es erscheint diesen Monat bei Heyne.

Erscheinungstermin: 21.01.2013

Inhalt: "Die 17-jährige Sethie hat alles im Griff : In der Schule ist sie gut, war sie schon immer, in der Freizeit hängt sie mit coolen Jungen und Mädchen herum, und die Sache mit Shaw, ihrem ersten richtigen Freund, kommt langsam auch in Schwung. Nur das mit dem Essen ist ein täglicher Kampf für Sethie, jedes Stück Pizza, jeder Snack in der Schulcafeteria ist eine neue Herausforderung – und Sethie hat ständig Hunger. Die anderen Mädchen essen scheinbar den ganzen Tag und werden immer dünner. Nur Sethie nicht, dabei hätte sie so gern einen Körper wie die zerbrechlichen und doch so starken Gestalten aus den Märchen ihrer Kindheit, mit Knochen aus Stein, einer Haut aus Glas und Haaren aus Gold … Doch Sethie arbeitet an sich, und jeden Tag kommt sie ihrem Traum ein wenig näher."


"The Weepers ...und sie werden dich finden" von Susanne Winnacker

Bei Heyne fliegt erscheint dieser erste Band einer Endzeit-Reihe. Das deutsche Cover gefällt mir zugegebenermaßen überhaupt nicht (das englische schon eher), aber es klingt nicht schlecht.

Erscheinungsdatum: 14.01.2013

Inhalt: "Drei Jahre, einen Monat, eine Woche und sechs Tage: So lange ist es her, dass Sherry das letzte Mal das Tageslicht gesehen hat. Mit ihren Eltern und Geschwistern hat sie sich in einem Bunker verschanzt, nachdem ein Großteil der Bevölkerung von L. A. einem mutierten Virus zum Opfer fiel. Als die Lebensmittel zur Neige gehen, müssen Sherry und ihr Vater den Schritt nach draußen wagen – eine Expedition mit ungewissem Ausgang. Denn die wenigen Überlebenden, die durch die verlassenen Straßen der Stadt streifen, sind kaum mehr als menschlich zu bezeichnen und machen Jagd auf alles, was sich bewegt. Sherry und ihr Vater haben nur gemeinsam eine Chance – doch dann werden sie getrennt."


"Die Einzige - In deinen Augen die Unsterblichkeit" von Jessica Koughy

Bei Arena erscheint diese Liebesgeschichte einer Unsterblichen. Ich finde das Buch sieht wahnsinnig toll aus und klingt auch ganz gut. Dem Datum auf der Verlagsseite nach zu urteilen, müsste es sogar bereits seit Mittwoch draußen sein, Amazon ist aber anderer Ansicht...irgendwann im Januar wird es schon kommen ;-)

Erscheinungstermin: Januar 2013

Inhalt: "Als Pia ihm begegnet, weiß sie nicht, wohin sie blicken soll. Diese unglaublich blauen Augen. Die wilden Zeichen, die seinen Körper bedecken. Seine Lippen, die ihren Namen so aussprechen wie niemand zuvor. Pia weiß, dass Eio sterblich ist. Im Gegensatz zu ihr, der ersten und einzigen Unsterblichen. Sie weiß, dass sie zusammen keine Zukunft haben. Doch obwohl alles gegen sie spricht, ist ihre Liebe das Einzige, wofür Pia kämpfen wird."


"Selection" von Kiera Cass

Last but not least erscheint dieser Trilogie-Auftakt mit dem hübschen Kleid auf dem Cover jetzt auch in Deutschland und zwar beim saueländer-Verlag. Ich bin mir zwar immer noch nicht sicher, ob es nicht vielleicht doch ein bisschen kitschig werden könnte, aber insgesamt klingt es nach einer ansprechenden Dystopie...und das Cover ist einfach wunderschön.

Erscheinungstermin: 15.01. 2013

Inhalt: "35 perfekte Mädchen – und eine von ihnen wird erwählt. Sie wird Prinz Maxon, den Thronfolger des Staates Illeá, heiraten. Für die hübsche America Singer ist das die Chance, aus einer niedrigen Kaste in die oberste Schicht der Gesellschaft aufzusteigen und damit ihre Familie aus der Armut zu befreien.
Doch zu welchem Preis? Will sie vor den Augen des ganzen Landes mit den anderen Mädchen um die Gunst eines Prinzen konkurrieren, den sie gar nicht begehrt? Und will sie auf Aspen verzichten, ihre heimliche große Liebe?"
 


Ist was für euch dabei? Welches wäre euer Must-Read im Januar unter den Jugendbüchern?

Kommentare:

  1. Die Bücher will ich alle noch lesen *-*
    Aber ich hab Januar und Februar Buchkaufverbot. -.-

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow, und wieder wächste meine WuLi!
    "Escape" kann ich dir schon empfehlen. Ein unglaublich rasanter Jugendthriller, mit einem ansehnlichen Bad-Guy und einem actionreichen Roadtrip! Echt super!
    "Dein göttliches Herz entflammt" klingt wirklich interessant. Ich behalte es im Auge.
    Liebe Sonntagsgrüße
    Anka

    AntwortenLöschen
  3. Escape und Eve & Caleb interessieren mich am meisten... Wollte nur noch ein paar Rezis abwarten, ehe soe bestellt werden :-)

    Glg
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Ja, ich will auch unbedingt "Escape" und "Eve & Caleb", aber auch "Die Einzige", "Bittere Wunder", "Dein göttliches Herz entflammt" und "Selection" stehen auf meiner Wunschliste. Mal schaun, was dann alles den Weg zu mir findet ;)

    LG
    Moni

    AntwortenLöschen
  5. Wow so viele tolle Neuerscheinungen! Ab auf die WL

    LG
    Caro

    AntwortenLöschen
  6. Eigentlich wollte ich ja nur mal gucken, uneigentlich ist meine Wunschliste angewachsen. Vielen Dank für die Zusammenstellung :-)

    LG
    Jai

    AntwortenLöschen
  7. Ich war auch wirklich verwundert, wie wenig der Arena Verlag über seine Neuerscheinungen preisgibt..
    Aber besonders das Cover von "Dein göttliches Herz entflammt" finde ich total schön :)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Arena verstehe ich das wirklich nicht. "Die Einzige" findet man da wenigstens, aber von "Dein göttliches Herz entflammt" kein Wort. Das ist zwar bei Amazon gelistet und mit viel Suchen habe ich den Trailer auf YouTube gefunden...aber sonst kein Wort zu dem Buch. Vielleicht wollen die das lieber behalten? *g*
      Es ist doch auch schon eine ganze Weile angekündigt, da müsste doch mal was drüber auftauchen.

      Löschen
  8. Tolle Bücher :)
    Die machen unseren Geldbeutel alle leer :o

    AntwortenLöschen
  9. Da sind echt viele tolle Titel dabei. Von einigen habe ich auch schon die Leseproben gelesen und sie haben mir sehr gefallen *_*

    AntwortenLöschen
  10. Bei Selection bin ich ganz besonders über deine Rezension gespannt. Ich habe mir schon überlegt das Buch auf Englisch zu lesen. Vielleicht wenn ich im Februar im Ausland bin, da hab ich dann nämlich nur meinen Kindle dabei.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen