Montag, 7. Mai 2012

Verlosung: 5x "Der Schneemann" - Reste vom Welttag des Buches


Ich habe bei der Aktion "Lesefreunde"-Aktion zum Welttag des Buches teilgenommen und auch fleißig meine Ausgaben von Jo Nesbøs "Der Schneemann" unters Volk gebracht.

Trotzdem sind leider welche übrig geblieben und die möchte ich jetzt verlosen. 5 Stück gibt es zu gewinnen.

 
 ~~~~~~~~~~~~~~~~~
 WER KANN TEILNEHMEN?

Eigentlich jeder. Beachtet aber bitte, dass ich aufgrund der Portokosten nur innerhalb von Deutschland versenden kann.
Ihr müsst kein Leser meines Blogs sein, sondern braucht nur eine gültige Email-Adresse, in die ihr regelmäßig reinschaut. 
Nachdem ich die Gewinner bekanntgegeben und per Mail über ihr Losglück informiert habe, haben diese 10 Tage Zeit mir ihre Post-Adresse zu schicken. Sobald ich alle Adressen habe, wird dann verschickt.
Unter 18-jährige Teilnehmer sollten ihre Erziehungsberechtigten über die Teilnahme informieren.
Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.

 ~~~~~~~~~~~~~~~~~

WIE KANN ICH TEILNEHMEN?

Um an der Verlosung teilzunehmen, müsst ihr folgendes machen:

Schritt 1: Hinterlasst unten mit der Kommentarfunktion einen Kommentar zu diesem Post. Darin beantwortet ihr mir die folgende Frage:

Von allen Büchern, die ihr im Jahr 2012 bisher gelesen habt - welches hat euch am allerbesten gefallen?

Schritt 2: Kopiert euren Kommentar und schickt ihn mir mit dem Betreff  "Schneemann-Verlosung" an folgende Mailadresse:

sarah_o_email@web.de

Gebt dabei bitte auch das Pseudonym an, unter dem ihr den Kommentar hier verfasst habt. Die Email ist wichtig, damit ich hinterher eure Adressen vernünftig erfragen kann. Vergesst sie also bitte nicht, sonst könnt ihr nicht in den Lostopf wandern.

 ~~~~~~~~~~~~~~~~~

BIS WANN KANN ICH TEILNEHMEN?

Das Gewinnspiel dauert 2 Wochen. Ihr habt also bis einschließlich

21. Mai 2012

Zeit, Kommentare zu hinterlassen und mir eine Mail zu schreiben. Alles, was vor Mitternacht bei mir eingeht, nimmt teil.

Am 22. Mai werde ich dann auslosen - per Hand. Und wer könnte mich bei einer Verlosung von "Der Schneemann" besser unterstützen als mein persönlicher kleiner Schneemann? Hier ist eure Glücksfee:


Noch schläft er tief und fest (und schnarcht dabei ein wenig), aber wenn ihr euch alle fleißig beteiligt, ist er in zwei Wochen zur Verlosung sicher fit und munter und wird die Auslosung liebend gerne überwachen.

Also, Viel Spaß und Viel Glück !

Kommentare:

  1. Hallo
    also ich habe vor kurzem "Als die Liebe zu Elise kam" gelesen und bin wirklich begeistert von dem Buch. Es ist zwar traurig aber trotzdem wunderschön. Könnte ich dir auf jeden Fall empfehlen.

    Ich finds toll, dass du noch Exemplare verlost :)

    Viele Grüße Sinkana

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Sarah, ich habe schon viel von Jo Nesbo gehört, aber zu meiner eigenen Schande muss ich gestehen, das ich noch keins seiner Bücher gelesen habe. Großartig, das ich vielleicht auf diesem Wege in den Genuss kommen werde und wenn nicht auch nicht schlimm, aber ich habe es wenigstens versucht.
    "Suna" von Pia Ziefle hat mich in der letzten Zeit am meisten bewegt, obwohl ich dazwischen, davor und danach doch einige andere auch sehr gute Bücher gelesen habe, aber dies ist mir am meisten hängengeblieben.
    GLG,
    MelE

    AntwortenLöschen
  3. Hallo tolles Gewinnspiel, das Buch hätte ich wirklich gerne. :)

    Uh ich habe dieses Jahre schon viele tolle Bücher gelesen, einige davon haben es geschafft in die Riege meiner Lieblingsbücher aufgenommen zu werden. :)

    Beispielsweise Alice im Wunderland und Alice hinter den Spiegeln. Auch Misfit hat mich richtig begeistern können und dann natürlich noch Wer Schatten küsst, ein absolut grandioses Buch, das ich jedem ans Herz legen möchte. :)

    Liebe Grüße
    Svenja

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen :)

    Zuerst einmal danke für das tolle Gewinnspiel!
    Diese Frage ist garnicht so einfach zu beantworten aber ich denke ich weiß die Antwort trotzdem: Ich glaube im Jahr 2012 hat mich "Finding Sky - Die Macht der Seelen" von Joss Stierling. Dieses Buch hat mich einfach so beeindruckt, so fasziniert und gefesselt... ich glaube es gibt bisher wirklich keines, dass mir NOCH besser gefallen hat!

    Viele Grüße,
    Nina

    AntwortenLöschen
  5. Das Beste Buch bis jetzt war auf jeden Fall Delirium :D

    LG Chrisy

    AntwortenLöschen
  6. Hey, ich würde gerne mitmachen :)
    Das beste Buch war bis jetzt "Eine für vier - für immer und ewig" von Ann Brashares.

    LG, Natascha

    AntwortenLöschen
  7. Mhm das ist schwierig! Bis jetzt finde ich "Die Insel der besonderen Kinder" von Ransom Riggs am besten. Aber wir sind ja erst beim Mai. :D

    AntwortenLöschen
  8. Ich fand besonders "Die Tribute von Panem" sehr ansprechend. Der Hauptcharakter Katnis ist wirklich überzeugend. Die Autorin schafft es ihre Heldin sympathisch und glaubwürdig rüber zu bringen. Die geschichte selbst ist auch durchdacht und fantasie-anregend erzählt. Super Geschichte.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Sarah,

    "Startes" von Lissa Price, weil die Geschichte einfach packend und plausibel erklärt ist, wieso es plötzlich nur noch Junge und Alte gibt. Was das bedeuten kann und welche Folgen so was haben kann.

    Also keines diese etwas schon abgehoben Richtung Fantasy gehenden Geschichten..

    Danke für diese schöne Gewinnspiel und gerne beteilige ich mich auch am Gewinnspiel
    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Sarah!

    Erstmal: toller Blog!

    Gerne mache ich auch bei deiner Aktion mit, von Jo Nesbo habe ich nämlich bisher noch nichts gelesen :-)

    Von den 2012 bisher gelesenen Büchern hat mir "Zwei an einem Tag" am besten gefallen.
    Es war schön, es war traurig, es war romantisch... alles was ich in so einem Buch haben will :-)

    Beste Grüße,
    Ca

    AntwortenLöschen
  11. Durch meinen Umzug mit dem damit verbundenen Neuanfang blieb gar nicht so viel Zeit übrig um aus einer großen Auswahl an Büchern schöpfen zu könnnen... aber ich kann hier trotzdem eins nennen

    Camilla Läckberg - Engel aus Eis

    Grüße
    Talia

    AntwortenLöschen
  12. Hmm, hatte dieses Jahr noch gar nicht so viel Zeit zum Lesen. Aber aus denen Büchern die ich durch habe würde ich "Der Augenjäger" favourisieren.

    Sonnige Grüße
    Sonicempire

    AntwortenLöschen
  13. Hi!

    Von allen Büchern die ich bisher gelesen habe(also im diesem Jahr), fand ich Evernight Gefährtin der Morgenröte am Besten . . . das ist der letzte Teil gewesen und er war einfach nur WOW!

    Lg Mirror:P

    AntwortenLöschen
  14. Eine echt schwierige Frage.. am besten hat mir dieses Jahr bisher das Buch: " Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" gefallen. LG Biggi

    AntwortenLöschen
  15. Schöner Blog!

    Mein Favorit ist das Buch: "Sommerfest" vom Kabarettisten Frank Goosen. Da ich selbst aus dem Ruhrgebiet komme, kann ich über diesen Ruhrpottcomedian richtig gut lachen.

    Liebe Grüße, Claudi

    AntwortenLöschen