Freitag, 21. Februar 2014

Wünschenswert im März: Reihenfortsetzungen

Oh mein Gott, was wird der März für ein Monat? So unglaublich viele Neuerscheinungen! Deswegen werde ich ein wenig von meinem üblichen Prozedere abweichen und zwar noch zu jedem Buch ein paar Worte schreiben, aber nur noch meine Favoriten ausführlich vorstellen und bei den anderen die Cover zu den Verlagsseiten verlinken.

Heute beginnt die "Wünschenswert im März"-Reihe jedenfalls mit den 

REIHENFORTSETZUNGEN



Ganz klar ist "Dein für immer" einer meiner März-Favoriten. Der vierte und (leider) auch letzte Band der "Engel der Nacht"-Reihe. Als bekennender Fan von Patch freue ich mich natürlich darauf, dass es weiter geht, und bin ein bisschen traurig, dass es danach zu Ende ist. Wer die Reihe noch nicht kennt, hier sind meine Rezensionen: 
  1. "Engel der Nacht"
  2. "Bis das Feuer die Nacht erhellt"
  3. "Rette mich"
Erscheint am: 03. März 2014
Klappenbroschur, 16.99 € [D]

Inhalt: "Nora und Patch haben schon viele schwierige Situationen gemeistert, aber nun hat ihr Schicksal sie zu einem unüberwindlichen Hindernis geführt: Nora wurde dazu gezwungen, die Nephilim in einen Kampf gegen ihre Erzfeinde, die gefallenen Engel, zu führen. Doch obwohl Patch ebenfalls ein gefallener Engel ist, will Nora ihre Liebe zu ihm nicht aufgeben. Mit aller Macht versucht sie, die Nephilim zu beruhigen und den ultimativen Kampf der beiden verfeindeten Lager zu verhindern. Aber die Aufgabe ist schier unlösbar, zumal ihre Feinde sich sogar in ihren eigenen Reihen befinden. Nora droht alles zu verlieren. In einem letzten verzweifelten Versuch setzt sie alles auf eine Karte – und wird unaufhaltsam hineingezogen in einen uralten Kampf zwischen Gut und Böse, Leben und Tod …" (Quelle: Page & Turner)



Ein zweites Muss im März ist "Fragmente", die Fortsetzung zu "Aufbruch", die Dystopie mit dem wunderschönen Cover, das vor einem Jahr erschienen ist. Insgesamt soll "Partials" eine Trilogie werden. Meine Rezension zum ersten Band findet ihr hier. 
Der Autor liest übrigens im März in Köln und Leipzig (auch auf der Buchmesse) - zu den Veranstaltungen runterscrollen. 

Erscheint am: 10. März 2014
Gebunden - mit Schutzumschlag, 19.99 € [D]

Inhalt: "In ferner Zukunft wurde die Menschheit durch den Isolationskrieg fast vollständig vernichtet - besiegt von den Partials, künstlichen Kriegern, die die Menschen selbst erschaffen hatten. Eine der letzten Überlebenden ist Kira Walker, die erfahren hat, dass sie selbst ein verhängnisvolles Erbe in sich trägt, von dem sie nichts ahnte. Auf der Suche nach ihrer eigenen Herkunft muss sie sich ausgerechnet auf die Hilfe zweier Partials verlassen - Samm und Heron, die als Einzige ihr Geheimnis kennen. Kiras Weg führt sie durch das verwüstete Land, das der Isolationskrieg aus dem nordamerikanischen Kontinent gemacht hat - und dort wird sie dem schrecklichsten Feind begegnen, den die Menschheit je gekannt hat ..." (Quelle: ivi)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dreimal "Lesen, aber nicht unbedingt sofort"

http://www.randomhouse.de/Buch/Die-Bestimmung-Letzte-Entscheidung-Band-3/Veronica-Roth/e384363.rhdhttp://www.loewe-verlag.de/titel-1-1/schwarzer_sand-6961/http://cms.thienemann.de/index.php?option=com_thienemann&section=1&av=2&Itemid=1&id=13&type=H&view=buch&titleid=20166

"Die Bestimmung - Letzte Entscheidung" von Veronica Roth: Das Finale der Trilogie ist für mich zwar ein Must-Read, aber kein Must-Have, weil mich die ganze Reihe bisher nicht umgehauen hat. "Die Bestimmung" (Band 1) fand ich eher durchschnittlich (Rezension), "Tödliche Wahrheit" dann doch schon besser (Rezension) und der allgemeinen Entwicklung folgend erwarte ich eigentlich einen guten Abschluss, aber ich werde wohl warten, bis ich es aus der Bücherei ausleihen kann.  - Gebunden, mit Schutzumschlag, 17.99 € [D], erscheint am 24. März 2014.

"Soul Beach - Schwarzer Sand" von Kate Harrison: Den ersten Band fand ich nicht schlecht (Rezension), aber leider auch nicht besonders gut. Insofern werde ich die Fortsetzung wohl lesen, aber hier gilt: Nicht sofort, sondern wenn es in der Bücherei verfügbar ist. Es ist der zweite Band einer Mystery/Urban-Fantasy-Trilogie. - Gebunden, mit Schutzumschlag, 18.95 € [D], erscheint am 10. März 2014.

"Touched - Die Macht der ewigen Liebe" von Corrine Jackson: Von diesem Finale einer Urban-Fantasy-Trilogie habe ich bisher nur den ersten Band, "Der Preis der Unsterblickeit", gelesen - und ich fand ihn nicht so besonders ansprechend (Rezension). Dennoch, die Fortsetzung, "Die Schatten der Vergangenheit", subbt zwar schon eine Weile, aber ich habe sie. Und wenn ich sie dann mal gelesen habe, werde ich vermutlich auch noch den Abschluss lesen. Er erscheint jedenfalls jetzt im März. - Gebunden, mit Schutzumschlag, 16.99 € [D], erscheint am 19. März 2014.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 8 Reihen, die ich noch nicht begonnen habe

http://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Nur-eine-Liebe-Das-Meer-der-Seelen-2-Roman/Jodi-Meadows/e372097.rhdhttp://www.randomhouse.de/Buch/Verliebt-in-Hollyhill-Roman/Alexandra-Pilz/e448875.rhdhttp://www.ravensburger.de/shop/neuheiten/buecher/mystic-city-2-tage-des-verrats-40110/index.htmlhttp://www.loewe-verlag.de/titel-91-91/hide-6978/

"Das Meer der Seelen - Nur eine Liebe" von Jodi Meadows: Der zweite Band einer Trilogie aus dem Bereich Fantasy, die ich gerne noch beginnen möchte. Leider habe ich "Nur ein Leben" bisher nicht gelesen, aber ich hoffe ich kann das noch nachholen. Interessant fände ich es nämlich. - Klappenbroschur, 12.99 € [D], erscheint am 17. März 2014.

"Verliebt in Hollyhill" von Alexandra Pilz: Irgendwo in den Tiefen meines SuB-Regals schlummert der erste Band dieser Zeitreise-Fantasy aus Deutschland. Bisher habe ich "Zurück nach Hollyhill" leider noch nicht gelesen, aber ich hoffe doch, dass ich das irgendwann/bald tun werde. - Gebunden, mit Schutzumschlag, 16.99 € [D], erscheint am 17. März 2014.

"Mystic City - Tage des Verrats" von Theo Lawrence: Auch hier lauert der erste Band, "Das gefangene Herz", noch zwischen meinen ungelesenen Büchern. Das Cover vom zweiten Teil finde ich sehr gelungen. - Gebunden, mit Schutzumschlag, 16.99 € [D], erscheint am 01. März 2014.

"Hide" von Jennifer Rush: Auch "Escape", den ersten Band dieser Fortsetzung, habe ich noch nicht, würde ich aber gerne noch lesen. Es wird gelegentlich als Dystopie bezeichnet, ich habe aber aus vertrauenswürdiger Quelle gehört, es soll eher keine sein. Egal, was es ist, es klingt schon spannend. - Klappenbroschur, 12.95 € [D], erscheint am 10. März 2014.


http://www.fischerverlage.de/media/fs/15/u1_978-3-7373-6246-7.jpghttp://www.piper.de/buecher/frostnacht-isbn-978-3-492-70314-7https://www.ravensburger.de/shop/neuheiten/buecher/licht-40107/index.htmlhttp://www.loewe-verlag.de/titel-88-88/arglose_angst-7033/

"Die eisige Göttin" von Ivo Pala ist bereits der dritte und letzte Band der Elbenthal-Saga, einer Fantasy-Trilogie, die ich bisher wahrscheinlich auch deswegen wenig beachtet habe, weil mich die Cover überhaupt nicht ansprechen. Dabei gibt es sehr positive Meinungen zu den ersten beiden Bänden, also würde sich ein Blick in den ersten Band vielleicht doch lohnen? - Gebunden, 19.99 € [D], erscheint am 27. März 2014.

"Frostnacht" von Jennifer Estep ist der fünfte Band der "Mythos Acadamy"-Reihe. Eigentlich klingt sie ganz interessant, ich bin aber nicht sicher, ob ich sie jemals lesen werde. Inzwischen gibt es mit "Spinnenkuss" ja auch bereits neues von der Autorin - vielleicht beginne ich erstmal damit? - Klappenbroschur, 14.99 € [D], erscheint am 10. März 2014.

"Gone - Licht" von Michael Grant: Das ist eine Reihe, die ich schon so oft anfangen wollte, aber bisher kam immer was anderes dazwischen. Jetzt erscheint schon der 6. und damit letzte Band. Tja, ob ich das mal nachhole? - Gebunden, 18.99 € [D], erscheint am 01. März 2014.

"Raum 213 - Arglose Angst" von Amy Crossing: Der erste Band dieser Thriller-Reihe ist erst im Januar erschienen, jetzt kommt schon der zweite. Die Bücher sehen sehr schick aus, dennoch bin ich mir nicht sicher, ob mir die mit unter 200 Seiten recht knappen Geschichten zusagen würden. Die Autorin scheint aus Deutschland zu kommen (auch, wenn die Biographie - in dem Fall wohl Marketing-Strategie - anderes behauptet) und daher unter einem Pseudonym zu schreiben. Es sind immerhin keine Übersetzungen. - Klappenbroschur, 7.95 € [D], erscheint am 10. März 2014.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Obwohl ich den ersten Band "Geheimnisse des Himmels", nicht gelesen habe, möchte ich euch abschließend doch noch eine Fantasy-Fortsetzung in "groß" vorstellen. Die Autorin bloggt selbst, auf dem schönen Blog "Tanjas Rezensionen", und hat außerdem auch eine Fan-Seite bei Facebook, wo sie sich bestimmt über Besuche freut. 
Der erste Band hat rein optisch mein Interesse zugegebenermaßen bisher nie richtig geweckt, der zweite sieht aber wirklich schick aus. 

Erscheint am: 01. März 2014
Klappenbroschur, 11.95 € [D]


Inhalt: "Kaithlyn erfährt, dass sie einer Familie von Magiern angehört. Nun wünscht sie sich nur noch, ein Teil dieser neuen aufregenden Welt zu sein. Doch ihre schrecklichen Erlebnisse kann sie nicht vergessen und schreckliche Albträume quälen sie. Ihre Eltern sind verschollen, ihr Großvater lässt sie im Stich und Fye liegt in einem Koma – Kaithlyns Realität ist alles andere als auf magische Weise großartig.
Zusammen mit ihren Freunden begibt sie sich auf eine Reise, um Fye zu retten. Auf der Deity Akademie findet sie viele Antworten, und sie findet noch etwas – nämlich eine große Gefahr.
" (Quelle: AAVAA)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auf welche Reihenfortsetzungen freut ihr euch im März am meisten?

Kommentare:

  1. Von Engel der Nacht habe ich schon Teil 2&3 auf dem SuB. Sobald der 4. rausgekommen ist, werde ich die Lesen :)
    LG Celine

    AntwortenLöschen
  2. Fragmente und Soul Beach muss ich unbedingt haben *-*

    AntwortenLöschen
  3. der März ist schlimm XD
    nur Reihenfortsetzungen als Must Reads sind bei mir: Partials, Skulduggery Pleasant (TB), Zeitenzauber, Die Bestimmung, Elbenthal-Saga
    puhh ich werd arm und nur noch lesen müssen^^

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    ich tagge dich mal. :O) Würde mich freuen, wenn du mitmachen würdest!

    http://lovinbooks4ever.blogspot.de/2014/02/tag-time-das-beste.html

    Liebst,

    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Ich freue mich (hoffentlich) über Fragmente. Muss bis dahin noch den ersten Band lesen, damit ich dann auch auf die Lesung in Köln gehen kann :) Von den ganzen anderen habe ich teilweise die ersten Bände gelesen, aber keins davon steht erstmal auf der "Muss ich sofort haben" Liste. Erstmal abwarten und SuB abbauen XD

    AntwortenLöschen
  6. Huhu, einen schönen Blog hast du ;)
    Auf den 2. Teil von Soul Beach und auf Frostnacht freue ich mich schon total ;D
    LG Becky ♥
    http://beckyleinchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Bei mir wird der März bei den Neuerscheinungen ziemlich ruhig sein, weil ich viele der hier von dir genannten Reihen entweder noch nicht begonnen habe oder sie mich nicht so ansprechen. Allerdings werde ich die Fortsetzung zu Mystic City ganz sicher im Auge behalten! Da möchte ich den ersten Band noch lesen, habe es aber bisher leider nicht geschafft. Ansonsten habe ich nur eine Vorbestellung im März - und das ist ein englisches Buch :P

    AntwortenLöschen
  8. Also die Jugendbücher sind echt alle klasse... Ich glaube ich muss aber so langsam mal etwas zurücktreten was das kaufen von Büchern anbelangt... Habe die letzten Woche schon echt viel Geld ausgegeben :/

    Liebste Grüße

    Sonja von lovinbooks4ever.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Im März tut mir mein Geldbeutel wirklich unendlich leid... Aber es kommen so viele gute Bücher raus.
    Ich freu mich besonders auf Mystic City, dass ist schon vorbestellt. Die Anderen muss ich mir nach und nach abstottern

    AntwortenLöschen