Donnerstag, 30. Mai 2013

Meine Bücherregale - frisch sortiert und noch ordentlich

Nachdem sich in meiner Wohnung überall Bücher gestapelt hatten, habe ich angefangen auzumisten und mehr Platz zu schaffen. Ich behalte ja ohnehin nicht alle gelesenen Bücher, leihe außerdem auch einiges aus der Bibliothek...aber ich habe eben auch nur zwei Bücherregale und aktuell keinen Platz für weitere...


Das große Regal, dessen obere Hälfte ihr auf dem Bild oben seht, haben sich die Bücher bisher zum Teil mit ein paar Schuhen geteilt, die nicht mehr in den Schuhschrank passen - sie teilen immer noch, aber die Schuhe stapeln sich jetzt im Aufbau, während die Bücher das gesamte Regal darunter für sich allein haben. Dennoch war es knapp und das Regal für meine gelesenen Bücher wird wohl schon bald wieder in zweiter Reihe zugestellt werden müssen...

Hier ein Bild vom Ausräumen und das Ergebnis. Eigentlich ist es ganz ordentlich geworden... Großartig sortiert, nach Farbe, Verlag oder Genre wird bei mir eigentlich nie. Die Bücher stehen nach Größe zusammen, wie es eben am besten passt, außerdem sind eben gelesene und ungelesene Bücher in getrennten Regalen untergebracht.


Mein Kater hat natürlich beim Aufräumen "geholfen"...

Das SuB-Regal war das eigentliche Problem. Die meisten Bücher, die sich irgendwo stapelten, waren immerhin Neuzugänge, die einfach nirgends mehr unterzubringen waren. Deswegen hatte ich den SuB schon aussortiert, aber, obwohl insgesamt rund 50 Bücher ausgezogen sind, war der Platz nicht ganz ausreichend...


Das untere Fach habe ich zweimal fotographiert, denn die Bücher mussten hier wieder in zwei Reihen stehen.
Rechts unten, hinter dem blauen "Lesestoff" verbergen sich übrigens ein paar Neuzugänge...die habe ich ja noch gar nicht vorgestellt, bis dahin sind die heute mal Kamerascheu (auch wenn ihr sie schon gesehen haben könntet, auf anderen Bildern in den letzten Tagen).
Darüber und davor sind meine Rezensionsexemplare, oben rechts sammeln sich ab jetzt meine Bibliotheksausleihen.


Wie sehen denn eure Regale aus? Wie viele habt ihr, ist noch genug Platz? Wie sortiert sind eure? Habt ihr ein System?



Kommentare:

  1. Oh Mann! So viele Bücher:D Ich habe lange nicht so viele und mein SuB besteht gerade aus 5-6 Büchern ;D
    Mein Regal habe ich nach Autoren sortiert weil ich das mal bei einem Praktikum in einem Buchladen gemacht habe und das hat mir so spaß gemacht:)

    Dann wünsch ich dir noch viel Spaß mit deinem ordentlichen Bücherregal;)

    Schöne Grüße
    mara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ok, einen 5-6 Bücher-SuB hatte ich glaube ich schon seit 10 Jahren nicht mehr. Und wie man sieht, ist er ja eigentlich immer noch übervoll, dabei habe ich schon so viel aussortiert...

      Löschen
  2. Dein Kater ist so goldig. :)
    Ja sieht sehr voll aus, da muss voll wirklich ein Neues her. :D
    Meins ist auch fast voll, dabei hab ich erst die ganzen Jugendbücher von früher ausm Regal genommen.
    Ein System hab ich nicht, ledigleich so Reihen und Autoren stehen zusammen.

    Ninjaaaaische Grüße,
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich Autoren zusammenstelle, komme ich mindestens einmal mit den Formaten nicht hin. Ich habe nämlich von Tommy Jaud beispielsweise zwei Bücher broschiert und zwei als Taschenbücher.
      Ich achte dann eher drauf, dass möglichst alle Bücher die gleiche Höhe haben. Ist zum Stapel dann auch besser ;-)

      Löschen
  3. Awww. Der Kater ist ja niedlich. ^^ Meine Regale platzen auch aus allen Nähten. Dabei hab ich ja auch schon ausgemistet. Du hast noch sooo viele tolle ungelesene Bücher. +__+ Ein System hab ich allerdings auch nicht.. Bei mir ist SUB und gelesen getrennt.. Ansonsten halt nach Reihen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ja auch nur SuB und gelesene. Der Rest ist Chaos...allerdings weiß ich jetzt auch nicht mehr, was ich noch aussortieren soll, deswegen muss ich wohl doch noch mal ein neues Regal in Betracht ziehen.

      Löschen
  4. Ohh goot ist dein Kater süß! Voll niedlich, wie der da im Regal liegt! ;)

    Tolle Regale und so schön voll! Ich versuch in meinen schon so ein bisschen nach Autor und Verlag zu sortieren, auch wenns nicht immer passt. Und auch meine englischen Bücher haben eine extra "Abteilung".

    LG Cat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Kater hat wohl gedacht, er hätte einen neuen Spielplatz gefunden ;-) Ich musste ihn dann ständig hin und her schieben als ich angefangen habe, die Bücher einzuräumen (und einmal auffangen, weil er bei seinem rumrollen wohl die Kante nicht ganz richtig eingeschätzt hat und eine Rückwärtsrolle aus dem Regal hingelegt hat...)

      Löschen
  5. Hehe, der Kater ist ja herrlich :-D

    Also ich muss gestehen, mit 2 Regalen käme ich überhaupt nicht klar. Bei mir sind es 6 Billys (2 schmale) und mehrere selbstgebaute. Ich glaub, ich muss davon auch mal ein Foto machen :-)

    AntwortenLöschen
  6. Guten Abend,

    das ist ja wirklich ein ganz tolles Regal.
    Aber warum sind denn da Schuhe drin?
    Du hast eine echt süße Katze.

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da sind Schuhe drin, weil sie sonst nirgends mehr hinkönnen. Schuhschrank ist auch voll...vorher hatten die Schuhe das halbe Regal als Zweitschuhschrank für sich, da waren die unteren Böden einfach näher beieinander. Und nu stapeln sie sich eben oben drüber.
      So ist das, wenn man mehr als eine Sammelleidenschaft hat :P

      Löschen
    2. Ja ich sehe schon: Es sind auch ein paar Schuhe mehr ;)
      Ich freue mich auf deine Rezension zu "Die Einzige"

      Liebe Grüße.

      Löschen