Sonntag, 28. Oktober 2012

Neuer Lesestoff - dank mistiger Packstation in reduzierter Form

Guten Morgen!

An diesem saukalten, aber sonnigen Morgen, an dem ich in diesem Herbst zum ersten Mal mein Auto kratzen musste (was haben mir die kalten Finger und die beschlagenen Scheiben gefehlt!), melde ich mich nach der eher ruhigen Woche, in der ich viel unterwegs war, mit ein paar neuen Büchern zurück...


Eigenlich - und jetzt muss ich mal eben über meine Packstation schimpfen - hätten es heute morgen auch sieben Bücher sein können und nicht "nur" vier, denn ich habe gestern drei Nachrichten von der Packstation bekommen, hinter denen ich drei der vier Tauschbücher vermute, dich ich aktuell noch erwarte. Deswegen bin ich heute morgen auch gleich noch vorbeigefahren, aber das Eingabefeld an der Packstation funktionierte nicht und ich konnte meine PIN nicht eingeben. Meine Fächer blieben zu, meine Schätzchen müssen weiter in der Packstation frieren ... totaler Mist!

Und jetzt wieder zu den Bücher, die auch tatsächlich da sind.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

"MEERESRAUSCHEN" von Patricia Schröder habe ich bei einer Lovelybooks-Leserunde gewonnen und ich lese es auch aktuell schon. Ich musste leider ein bisschen verspätet in die Leserunde einsteigen, weil UPS die Zustellung an mich irgendwie nicht hinbekommen hat und es dann erst im zweiten Anlauf mit DHL hier ankam. 

"Meeresrauschen" ist der zweite Teil einer Contemporary-Fantasy-Trilogie und ist genauso wie "Meeresflüstern" optisch durch die aufgesetzten "Kristalle" ein richtiges Highlight. 

Leider steht die Rezension von mir zum ersten Band noch aus, deswegen hier beide Links für die Seiten der Bücher beim Coppenrath-Verlag, wo ihr auch die Klappentexte findet.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

"GIRL PARTS - AUF LIEBE PROGRAMMIERT" von John M. Cusick habe ich schon oft gesehen, aber mich nie besonders dafür interessiert. Letztens habe ich dann aber mal den Klappentext gelesen, und fand den so skurril, dass ich mir das Buch daraufhin bei Amazon gebraucht gekauft habe.

Kurzbeschreibung: "Rose wird frei Haus geliefert. Denn sie ist kein normales Mädchen. Sie ist ein Roboter, eine Gefährtin, geschaffen um den einen Jungen für immer und ewig zu lieben, auf den sie programmiert wurde. So treffen sich Rose und David, bei dem eine soziale Störung festgestellt wurde. Rose ist nun dafür da, ihn zu lieben und ihm Sozialverhalten beizubringen, insbesondere das zwischen Jungs und Mädchen ...
Eine bittersüße Geschichte um das Bedürfnis nach Sex, Liebe und Freundschaft und die Frage: Was macht einen Menschen menschlich?" (Quelle: luebbe.de)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

"DARK LOVE" von Lia Habel wollte ich schon lange einmal lesen. Jetzt konnte ich es bei Tauschticket für gerade einmal 1 Ticket ergattern und das auch nur in einem richtig guten Zustand.

Klappentext: "Flackernde Gaslampen, dampfbetriebene Kutschen und Digitagebücher – das ist die Welt von Nora Dearly im Jahr 2195. Die 17-Jährige lebt im Internat, bis sie eines Tages entführt wird: Denn ein Virus greift um sich, das Menschen in lebende Tote verwandelt – und Nora trägt als Einzige die Antikörper in ihrem Blut. Bald muss sie feststellen, dass es auch wandelnde Untote gibt, die sich ihre Menschlichkeit dank eines Antiserums erhalten können. Und Bram, ihr Entführer, ist einer von ihnen. Nora verliebt sich in den jungen Mann, doch die Endlichkeit seiner Existenz bedroht ihre Liebe. Nur Noras Vater, ein hochrangiger Wissenschaftler, könnte ein Gegenmittel entwickeln, doch er ist selbst infiziert und droht zu sterben. Ist Noras Welt endgültig dem Untergang geweiht?" (Quelle: Piper-verlag.de)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

"VERRÄTER DER MAGIE" von RebeccaWild habe ich bei einer Leserunde bei Lovelybooks gewonnen, die am Mittwoch starten wird. Das Buch klingt unterhaltsam und ich freue mich schon drauf.

Kurzbeschreibung: "Sie sind eine schrille WG: Wassernymphe Elly, Vampir Nick und Kira, das Feenwesen, die mit der hilfsbereiten Sorte Fee aus den Märchen so gar nichts gemein hat. Und obwohl sie - die Paranormalen - keinem Menschen je etwas zuleide taten, werden sie von der Regierung in Reservaten gefangen gehalten, denn die Menschen haben Angst vor ihren ungewöhnlichen Mitbürgern. Drahtzieher der Panikmache sind machthungrige Magiere, und in den schlimmsten von ihnen verliebt sich Kira." (Quelle: Ravensburger.de)


So, das war's erstmal. Ich werde versuchen heute mal ein wenig mit den Rezensionen aufzuholen und außerdem herauszufinden, wie ich an meine drei Sendungen in der Packstation rankommen kann...

Was macht ihr so bei diesen kalten Tagen? Lesen?
Kennt ihr vielleicht schon eins der vier Bücher, die in dieser Woche bei mir eingezogen sind, und könnt mir dazu was erzählen?

Kommentare:

  1. Hi Sarah!

    Oh Mist, das ist ja wirklich ärgerlich. Da trennt dich "bloß" eine Tür von deinen neuen Büchern und diese Tür lässt sich nicht öffnen. Super blöd! Zum Glück durften ja die anderen vier Schätze schon bei dir einziehen. Ich bin gespannt, wie dir Meeresrauschen gefallen wird. Band 1 fand ich gut (vor allem das tolle Setting), nun warte ich ab, ob sich Band 2 auch lohnt.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!
    Anka

    AntwortenLöschen
  2. hey :)
    Girl Parts klingt wirklich interessant, ich freue mich schon auf deine Meinung und über Dark Love stolpere ich des öfteren, irgendwann werde ich mir das auch mal durch lesen.

    Wünsche dir viel Vergnügen beim lesen
    und einen schönen Sonntag.:)

    LG Maddy

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin gespannt auf deine Rezension zu "Girl Parts" Hört sich interessant an, scheint mir aber auch ein schwieriges Thema zu sein.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Dann holtst du sie halt Montag. Wird bestimmt bald wieder gehen, vllt hat sie wegen der Kälte einen weg.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das hoffe ich mal. Ich habe aber auch dem Kundenservice gerade noch eine Mail geschrieben. Vielleicht sind die ja auch so nett und benachrichigen mich, wenn's wieder geht.
      Ich wohne nämlich leider ein bisschen draußen und dann extra zur Packstation zu fahren, wenn sie doch nicht aufgeht, ist irgendwie doof. Normalerweise mache ich das auf dem Weg zu Uni, aber da muss ich gerade auch nicht jeden Tag hin...

      Löschen
  5. Ich hab grad mal zum ersten mal den Klappentext von Dark Love gelesen o.O Bisher hats mich nie interessiert, aber jetzt find ich irgendwie, das es echt gut klingt x3 schöne Neuzugänge :D Und das mit der Packstation ist natürlich doof :(

    AntwortenLöschen
  6. Ich freue mich auf deine Rezi zu Dark Love ;)
    Ich fand das Buch gut.

    LG May

    AntwortenLöschen
  7. Packstationen sind schon doof! Bei meiner hatte ich versehentlich 3x den falschen Pin eingegeben, woraufhin ich eine Nachricht bekommen, dass das Fach gesperrt ist und und es erst nach 3 Tagen von dem Service-Team entsperrt werden kann. Unsinn, wie sich herausstellte, da es ja bereits nach einer halben Stunde automatisch wieder frei ist...

    Dark Love und Girl Parts stehen schon eeeeeeewig auf meiner WuLi, mal sehen wann sie endlich bei mir einziehen werden :-).

    Gruß
    Nadine

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe keine eigene Packstation und jetzt kann ich auch sagen: Zum GLück! DAs ist ja echt ziemlicher Mist..
    Dafür wünsche ich dir aber umso mehr Spaß mit diesen neuen Büchern! :)
    Und frieren durfte ich heute Morgen auch zum ersten Mal.... :P
    LG

    AntwortenLöschen