Sonntag, 8. April 2012

Das Lovelybooks-Osterwichteln - Wir haben ausgepackt...

Frohe Ostern an alle und besonders natürlich an meine Mitwichtler beim Lovelybooks-Osterwichteln 2012.

Wer nachlesen möchte was das Osterwichteln ist, hier ist das Hauptthema und hier das heutige Auspacken bei Lovelybooks.

Das wichtigste Ereignis heute war natürlich das Auspacken. Mehr als zwei Wochen hatte ich mein Päckchen jetzt zu Hause, habe es tief in den Schrank verbannt, um die Neugierde zu beherrschen (ich bin ein so schrecklich neugieriger Mensch) und habe auf diesen Tag hingefiebert.

Und das ist es nun, in ausgepacktem - na sagen wir geöffnetem Zustand:

Verpackt war es in einem rot-weißen Schuhkarton und die Gaben lagen unter zwei Lagen schwarzem Schuh- und auf zwei Knäuls Zeitungspapier. 

Beim Buch "Unearthly" hat sich meine Wichtelmutti an meinen Vorlieben orientiert, denn das hatte ich auf meiner Wunschliste Darüber freue ich mich sehr. Ich lese im Augenblick ohnehin entschieden zu wenige in Englisch (jedenfalls für die Freizeit, bei Fachliteratur kann ich mich über einen Mangel an Englischem leider nicht beklagen). 

Die kleine Box Osterschokolade ist auf diesem Foto nur so drappiert, als wäre sie noch geschlossen, denn ich hatte schon vor dem Frühstück beim Sachen anschauen genascht und sie dann wieder für's Foto zusammengesetzt *g*.

Dann gibt es da noch ein Lesezeichen mit Froschkönig, das glitzert ganz doll. Ich find's irgendwie ganz cool, obwohl es schon an meiner Kitsch-Schmerzgrenze kratzt. Aber ich werde versuchen es zu benutzen, obwohl ich absolut kein Lesezeichen-Typ bin. Ich versuche mich seit einiger Zeit mit einem Magnetlesezeichen, das ich ganz ok finde (und das ich auch meinem eigenen Wichtelkind geschenkt habe), aber ansonsten landet bei mir alles zwischen den Seiten, was so rumliegt. Papierschnipsel, Kassen- zettel...aber meistens nicht das Lesezeichen, was vorher im Buch war, denn die Dinger fliehen anscheinend, sobald ich lese, und verschwinden in den Untiefen meiner Handtaschen oder in Bett- und Couchritzen, wo sie erst nach Monaten wieder ans Tageslicht kriechen. Der Froschkönig wird es also bei mir nicht leicht haben.

Das kleine Notizbüchlein wird von einem Hirsch vor einer Bergkette geziert und überschreitet eindeutig meine Kitsch-Schmerzgrenze. Ich weiß noch nicht was ich damit mache.

Die drei Leseproben, die sonst noch drin sind, sind bestimmt nett gemeint, aber ich kenne alle drei schon ("Seven Souls" habe ich sogar schon ganz gelesen).

Eigentlich sollte auch noch ein Rätsel bzw. ein Hinweis Teil des Pakets sein, das uns hilft unseren Wichteleltern zu erraten. Leider habe ich das nicht bekommen und auch sonst nichts, was eine Vermutung zuließe. Dabei habe ich das ganze Paket auf den Kopf gestellt, weil ich es für selbstverständlich hielt, dass zumindest eine Karte oder ähnliches mit ein paar netten Worten und einem kleinen Ostergruß drin sein müsste, aber das hat meine Wichtelmutti wohl vergessen und das wurmt mich irgendwie ein bisschen. 

Vor allem, nachdem ich die ganzen liebevoll gepackten Päckchen gesehen habe, die sonst so auf die Reise gegangen sind und ich mir, denke ich, auch viel Mühe gegeben habe beim Verpacken, Karte basteln und Rätsel schreiben, muss ich mich ein bisschen an die Freude über das Buch klammern, um nicht zu neidisch und ein bisschen enttäuscht zu sein :(. Ich gebe mir Mühe, auch weil ich ja weiß, dass es Wichtelkinder gibt, bei denen gar nichts angekommen ist, was natürlich viel, viel schlimmer ist, als eine etwas unliebevolle Verpackung, ein fehlendes Rätsel und vielleicht bis auf das Buch nicht wirklich berücksichtigte Vorlieben. 

Aber kennt ihr das? Manchmal möchte man gar nicht geknickt oder enttäuscht sein und ist es trotzdem. Mindestens eine Karte hätte ich mir halt wirklich gewünscht...

Vielleicht beim nächsten Mal, denn das Aussuchen und Verpacken für mein Wichtelkind und selbst mein spontaner Bastelanfall, der mich zum ersten Mal seit Jahren wieder mit einem Klebestift Bekanntschaft machen ließ, haben mir richtig viel Spaß gemacht. Wenn wieder gewichtelt wird, bin ich auf jeden Fall wieder dabei!

Ich wünschte euch allen noch schöne Rest-Ostern.

Kommentare:

  1. Hey, schade das Du mit Deinem Paket doch so wenig glücklich gewesen zu sein scheinst :( Ich muss ja gestehen, dass ich bei meinem Wichtelkind auch total "vergessen" habe ein Rätsel mit einzubauen, bzw. es ist einfach irgendwie verloren gegangen über die Zeit.. allerdings hab ich ansonsten aber scheinbar doch ganz gut ihren Geschmack getroffen.. hat sich Deine Wichtelmami denn garnicht an Deinem "ich mag/mag nicht" orientiert, das ja jeder abgeben konnte? Find ich ja dann doch etwas schade :(

    Ich bin beim nächsten Wichteln aber auf jedenfall wieder dabei, hat Spaß gemacht zu suchen, kaufen, backen, und gespannt zu hibbeln, bis man auspacken darf :)

    Ich hoffe Du hast trotzdem schöne Ostertage :)
    Ich hab Deinen Blog mal verfolgt, vielleicht schaust Du ja auch mal bei meinem rein? - Würde mich freuen! :)
    LG Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Abgesehen von dem Buch leider nicht, dabei habe ich echt gar nicht wenig angeboten, aber das fände ich jetzt auch gar nicht ganz so tragisch. (auch wenn mein Kater sich über Leckerchens bestimmt gefreut hätte)

      Ein bisschen was Osterliches, wäre einfach schön gewesen, eine Verpackung, die so aussah, als hätte man es gerne gemacht und vielleicht ein "Frohes Ostern" irgendwo, und wenns nur auf dem Karton gestanden hätte, darüber hätte ich mich viel mehr gefreut.

      Löschen
    2. Liebe Sarah,
      schade, das Dein Paket lieblos bzw. gar nicht verpackt war. Da können wir uns leider die Hand reichen - auh meines war nur in einen roten Karton gelegt, nicht mal angedeckt mit Papier oder so. Ein Karte lag zwar drin, aber ohne Unterschrift und ohne Rätsel.
      Mir geht es ein bißchen wie Dir ... auch ich bin ein kleines bi0chen neidisch (und will ich eigentlich gar nicht sein) wie liebevoll teilweise die anderen Päckchen verpackt waren. Aber wie sollten froh sein, was wir nicht zu den Armen gehören, die leer ausgegangen sind *find*
      Dir trotzdem frphe Ostern
      LG Katja (Mika2003)

      Löschen