Freitag, 29. März 2013

7 Days 7 Books - Tag 3, 4 und 5




Nach dem ersten Update am Dienstag habe ich kein weiteres gemacht - einfach, weil es bis jetzt wenig zu berichten gab. Bis Dienstag hatte ich ja erst rund 100 Seiten gelesen. Mittwoch lief es dann ein wenig besser, mit etwa 200 Seiten insgesamt, Donnerstag wieder gar nichts und erst heute, am Karfreitag konnte ich endlich ein bisschen zulegen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

BEENDET
1 Buch - 512 Seiten

Heute zu Ende gelesen habe ich "Partials 1 - Aufbruch" von Dan Wells. Das Buch hat mir eigentlich auch ganz gut gefallen, nur der Mittelteil war mir leider etwas zu zäh und, was ich noch bedauerlicher finde, in den entscheidenden Details ein wenig zu schwammig. Insgesamt aber gute, spannende Unterhaltung. 



Es war dabei allerdings nicht so sehr Dystopie, wie ich es erwartet hatte - jedenfalls nicht nach meinen Kriterien. Zwar hat es dystopische Grundzüge, die nicht zu vernachlässigen und gut umgesetzt sind, aber daneben stehen doch eher deutliche Science-Fiction-Elemente und eine endzeitliche Stimmung im Zentrum.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

BEGONNEN
2 Bücher - 340 Seiten bereits gelesen

Bereits am Mittwoch habe ich angefangen parallel zu "Aufbruch" noch "Göttlich verliebt" von Josephine Angelini zu lesen, weil ich erstens endlich in die Lovelybooksleserunde einsteigen wollte und zweitens von dem zähen Mittelteil bei "Partials" auch ein wenig in die Leseunlust gezogen wurde. Mittlerweile bin ich beim Finale der "Göttlich"-Trilogie auf Seite 260 und ich denke, ich werde das heute noch beenden. Bisher gefällt es mir ganz gut, es ist mir allerdings ein wenig zu wirr.

Dann war ich vorhin eher in Stimmung für was gefühlvolleres, ernsteres und habe "Hier könnte ich zur Welt kommen" von Marjorie Celona begonnen und bis Seite 80 gelesen. Das Buch ist zwar kleinformatiger als "Göttlich" oder "Partials", liest sich aber durch den berührenden und klasse Geschriebenen Inhalt und auch durch eine eher dichte Schrift langsamer. Das werde ich wahrscheinlich erst morgen weiterlesen...


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

GEPLANT

Stattdessen werde ich wohl noch "Flammende Träne - Firelight 2" von Sophie Jordan beginnen. Darauf habe ich gerade irgendwie richtig Lust. Entweder sofort oder nach "Göttlich", aber das entscheidet sich dann spontan in den nächsten Minuten. 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Morgen sehe ich noch einmal gute Chancen für einen vernünftigen Lesetag, sodass ich hoffentlich noch deutlich aufholen kann. 

Wie war es bei euch? Seit ihr besser in die Aktion gestartet als ich?


Kommentare:

  1. Tolle Bücher hast du da! :)
    Ich mache bei der Aktion selbst ja nicht mit, einfach weil ich es zu spät mitbekommen habe :D
    Den 3. Teil von Göttlich habe ich auch noch hier und denke, das werde ich als nächstes in Angriff nehmen ^^ Ich freue mich schon auf deine Rezi ;)
    Und Firelight muss auch demnächst noch gelesen werden! :o

    Da es draußen ja aber auch ziemlich kalt ist (hier schneit es schon wieder -.-) ist der Abend perfekt gemacht zum Lesen :)
    Ich wünsche dir noch weiter Viel Spaß :)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier hat es heute auch geschneit. Aber war nicht tragisch, an Feiertagen ist ja eh nie viel zu tun.
      Und wenn für von Rezis sprechen. Ich muss morgen unbedingt eine Lesepause einlegen und ein, zwei davon schreiben, sonst kann ich den Anblick meiner linken Sidebar bald nicht mehr ertragen. :P Wie immer habe ich fleißig angesammelt....

      Löschen
  2. Ich glaube ich weiß, was du mit "schwammig" bei Partials meinst! :)
    Aber ich finde es trotzdem gut umgesetzt für Leihen, die von dieser Thematik keine Ahnung haben. Ist ja kein "Lehrbuch"!^^
    Ich fand es insgesamt total überzeugen und freu mich schon auf die Fortsetzung.
    LG Jan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich beim Lesen auch ganz oft gedacht. Irgendwie ist es stimmig und für Laien (was ich in Sachen Bio aber auch bin :P) reicht das und die haben halt ganz tolle SciFi-Geräte...deswegen wäre das auch nur ein ganz kleiner Punkt (ganz raus kriegt man die Gedanken ja doch nicht), aber ich fand den Teil einfach auch etwas zäh. Ansonsten, da kann ich dir absolut zustimmen, war es ein super Buch und ich bin auch schon gespannt auf die Fortsetzung

      Löschen
    2. Und ignoriere bitte mein "Leihen" :D

      Löschen
  3. *haha* das Foto mit deiner Katze ist wundervoll :)
    Die Aktion klingt spannend. 7 Bücher in 7 Tagen... wow! ^^ Aber ich glaube, mir wäre das zu stressig. ;) Trotzdem wünsche ich dir noch viel Spaß dabei und viele schöne Leseerlebnisse :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin gerade etwas über die Hälfte bei meinem 4. Buch, allerdings habe ich mir auch die dünnsten aus dem Regal rausgesucht, weil das mit solchen 500 Seiten Büchern für mich einfach unmöglich wäre, genug zu schaffen. :D
    Partials hatte mir gut gefallen, aber perfekt fand ich es auch nicht. Der Mittelteil war wirklich nicht so der Hammer. Die ganzen Untersuchungen die Kira macht finde ich ganz gut, und weil ich von Biologie überhaupt keine Ahnung habe, fand ich das auch detailliert genug und so. :D
    Viel Glück und Spaß noch bei der Aktion!

    AntwortenLöschen
  5. ooooh Firelight 02 kann ich dir so empfehlen, das war so super <3

    GLG JuFax3

    AntwortenLöschen